Michael Blondblue (blondblue)

angemeldet seit
29.01.12 (letzter Login:16.07.17)
lebt in
Berlin
Wer bin ich?
Hab als Kind schon kurze Krimis und Gruselgeschichten auf einer alten Schreibmaschine geschrieben. Leider exisitieren die nicht mehr. Schade.
Heute bin ich eher der Beobachter und schreibe das ein oder andere Gedicht oder kurze Geschichten. Viele meiner Freunde_innen sagen, ich solle mich mehr raus wagen und sie der Welt zeigen. Also tue ich das hier ab und an und freue mich auch über die vielen guten Zeilen der anderen Talente hier. Feedbacks finde ich gut, Kritik muss auch sein. Also scheut Euch nicht.
Vor ein paar Jahren gab es die ein oder andere Veröffentlichung in einer bundesweiten Szenezeitung, Verlage teilen mir aber immer wieder mit, dass Gedichtbände ansich nicht rentabel seien.
Wir schreiben jetzt bereits 2016.Ich hab lang nichts eingestellt, da ich in einem anderen Form aktiv war.Dort wurde aber unsäglich, beleidigend und auch rechts kommentiert , so dass ich mich an dieses kleine feine Forum erinnerte. Kritik ja. Beleidigung und Populisten Polemik bitte nicht.

Beiträge

  16.07.2017
  06.02.2017
Vergänglich (187 Abrufe)
  06.02.2017
Alt und Grau (177 Abrufe, Ein Kommentar)
  14.07.2016
2016 (365 Abrufe)
  19.04.2016
Versunken (437 Abrufe)
  19.04.2016
Das Herz (358 Abrufe)
  19.04.2016
Im Wald an den Hügeln (355 Abrufe)
  18.04.2016
Du (355 Abrufe)
  25.10.2012
Herbstwünsche (882 Abrufe)
  08.08.2012
August (894 Abrufe)
  27.05.2012
Manchmal (860 Abrufe)
  26.02.2012
Ich sah Dich (1439 Abrufe, Ein Kommentar)
  26.02.2012
  16.02.2012
Die da (930 Abrufe)
  14.02.2012
Abgesang (952 Abrufe)
  12.02.2012
zu Haus (900 Abrufe)
  12.02.2012
Wetterleuchten (992 Abrufe)
  10.02.2012
Willkommen (939 Abrufe)
  04.02.2012
WIR (911 Abrufe)
  04.02.2012
ohne Titel (4177 Abrufe, 3 Kommentare)

Foto

 
Foto von   Michael Blondblue (blondblue)
Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 657 Autoren 4499 Beiträge veröffentlicht!