Liebestod
von cholymelan

 

Schmerzsekunden…
Gefrorene Kristalle
Dein Blut ist vergiftet
mit meiner Liebe
Dein Atem erbricht sich
wie ein samtener Todeshauch
über mein fassungsloses Schweigen
Die Zeit angehalten
Fassbare Stille
in diesem Raum
Langsam drehst Du Dich zu mir und
zeigst mir noch einmal Dein Gesicht
Deine blonden Haare fallen
wie ein Trauerfloor
Das endlose Blau Deiner Augen
spiegelt sich in meiner Leere
Worte versiegt
Töne verstummt
Für uns gibt es keine Rettung mehr





Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 656 Autoren 4476 Beiträge veröffentlicht!