Anfänglich
von Ilana

 

Anfänglich

Du sollst mich nicht retten,
herrscht doch kein Bedarf.
Bin stark genug,
mich selbst zu halten.

Aber du könntest.
Du kannst es sehen und hören,
kannst fühlen,
was geschieht.

Blickst nicht nur durch,
sondern hinter die Worte,
die Wände bauen können,
ein ganzes Haus,

das umzuwerfen für dich
kein Problem darstellt.

Hinter jedem Ziegel eine
andere Wahrheit,
die du erspüren kannst,
so sehr ich sie auch färbe.

Ich brauche keinen Retter,
gib nur ein neues Wort.

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 678 Autoren 4721 Beiträge veröffentlicht!