strebergärtner
von riemsche

 

_____

der blassen morgensonne zitronade
schmeichelt wie eine herde violinen
obwohl, schon der seltene regen um
mitternacht schmeckte süßsäuerlich
wie eine tonne grannygrüner äpfel

er kommt, der blendend feuchte sommer
duften sie, klettern schnell, betäuben
verströmen stoff genug, um gesetztes
mauerwerk vollends trunken zu machen

völlig von sinnen bleibt wer stehen
siniert, putzt sich die nase, lauscht
pentatonischer harmonie, dem klang
üppiger, tief karmesinroter rosen

_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 676 Autoren 4630 Beiträge veröffentlicht!