Der Läufer
von Roland Lach (mutabor1970)

 

Im Schnee sind die Füße kalt
in der Hocke wird ein Mann verrückt
lacht wie eine Frau
irgendwas ist anders
der Körper
die Weltkugel dreht sich
und die Augen sind halb zu
dann kommt die Leichtigkeit
die Pirouette wie ein Wunder nach langem Lauf
im Keller sitzen alte Männer
das Pferd ist weiß
und der Hass blutrot
doch dann gibt bes den Himmel
wo alles eins wird

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4667 Beiträge veröffentlicht!