Ereignis
von Roland Lach (mutabor1970)

 

Das Warten auf ein Ereignis. Dahin schmelzen in Unsicherheit. Vergehen der Zweifel. Wie wird die Antwort lauten. Was bringt die nächste Minute. Ein schneller Strahl aus dem Hirn durchdringt den Körper. Die Unruhe steigt. Manchmal sind Fragezeichen unerträglich. Eine wichtige Entscheidung. Was passiert, wenn etwas jenseits von uns geschieht? Was, wenn man nichts tun kann? Es wäre gut abschalten zu können und die Dinge kommen zu lassen wie sie sind.

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4667 Beiträge veröffentlicht!