daily horrorShow
von riemsche

 

_____

nach trocken studium der betriebswirtschaftslehre
fand akademiker schlichtweg nichts in kragenweite
heuerte als security bei einer überwachungsfirma an
im dezember darauf dann die erste wahnvorstellung
hab vor meinen augen gesehen wie schwangerer
kollegin das kind aus dem bauch getreten wurde
nach monaten in psychiatrischer sonderbehandlung
und seinen job los sollte er noch den neuen schulen
indes träumte er vom weltuntergang hörte stimmen
von poltergeistern und untoten am end nur die eine
kollegiale im kopf für die er immer schon geschwärmt
sie warte im haus der forschung auf ihn und aufgepasst
zum schutz vor dämonen wär´s messer mitzunehmen
an seinem ehemaligen arbeitsplatz in der sensengasse
trifft er zu seinem leidwesen nur auf seinen nachfolger
der ihn kurzerhand aus dem gebäude komplimentiert
beschuldigter kommt umgehend zurück sticht wie
von sinnen mit zwanzig zentimeter geschliffen rostfrei
auf´s opfer ein ich hab geglaubt das war´s dacht sich
sagt in folge portier mit zerstochen bauch brust rücken
durchtrennten sehnen und gebrochen schulterblatt
hat´s grad so überlebt ist seit jänner wieder im dienst

_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 657 Autoren 4500 Beiträge veröffentlicht!