KRIEGSELEFANT
von Martin Janusch

 




Auf Schnorcheltiefe setzen. Periskop ausfahren. Auf dem Rücken vom Kriegselefanten. Ziel noch nicht zerstört. Schoten reißen. Rumpf brennt. Feuer auf den Gestirnen in Sichtung.

Auf dem Kriegselefanten weiter reiten. Über das Schlachtschussareal.
Sonarsignal. Radarwelle. Meeresschaum. Deckgeschütz noch nicht bereit.

Kriegselefant schwimmt gen Norden. Feindkontakt. Sperrfeuer fertig machen. Deck-Flak jetzt positioniert. Geschütz pulverfertig.

Schlachtschiffangriff!
Neues Ziel in Sicht!

Kriegselefant auf halbe Fahrt bringen. Periskop eingezogen. Weitersteuern. Torpedoblindgänger von feindlichem Boot schwingt vorbei am Kriegselefantentorso.

Schnell:
Abtauchen

Neue Zielrichtung erreicht. Schwimmwesten bei Tiefendruck ohne Nutzen. Luftangriff bei allerhöchster Seenot. Viel weiter oben. SOS-Raketen sind nichtsbringend. Noch ein Feindschiff ausgemacht.


FUNKSPRUCH mit BUCHEINTRAG beim KRIEGSELEFANT:

Einzelmission. Kriegsschiffoffensive. Zeitraum: Tag. Nordatlantisches Patrouillengebiet. Klares Wetter. Mitten im Mittag [Tageszeit]. Große Feindverbände gesichtet. Keine Eskorte. Achtern angreifen. Schraubengeräusch HOHER Fahrstufe. Dreimal VOLLE KRAFT voraus. Schiffe ausgemacht. Neue Tiefe wird gehalten. SCHWERER Wellengang. Auf neuem Kurs. Auf Kurs mit neuem Ziel. Beide Maschinen Stopp. ABDREHEN! ROHR II los! ROHR III los! ROHR II ist wieder geladen. Wir warten nicht. Wir starten. Was immer auch geschieht, geschehen mag. ENDE beiläufig.




Kriegselefant rammt Schwertfisch ...
Unterwasserbomben sprengen die vernagelte Außenwand ...
Stahlgrau weicht Meerblau ...
Torpedo schon wieder zum Unterwasserfeuern bereit
Kriegselefant gen Grund, gen Boden ...
Stopp ...
Kraken werden einwandern in Sekundenfrist Schluss ...

Der Salzwassertiefengeschmack vermittelt uns ein Wohlsein. Die Messgeräte trichtern uns in Runterrichtung.

Jede Front von Himmel ist ganz weit weg
Kriegselefant kniet sich in die Ewigkeit nieder

T O D E S W E G

AUSFALL
ABWÄRTSDRIFT
MANGELS
HÖLLENSCHUSSWINKEL




[ganz, ganz tief und immer dunkelblauer]
LETZTER KON ... TAK ... T
U-489 [Typ XX-0-A]

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 678 Autoren 4721 Beiträge veröffentlicht!