Hinter all den Mauern
von Mario Schumann

 

Scheint sie noch,
hinter all den Mauer,
grünt es noch,
in all der Schwärze,
atmet es noch,
wo die Nebel ziehen,
wo grau der Boden
und nass die Erde
in tiefen Tälern fault,
kein Laut nach oben dringt,
die Sonne verschwindet,
das Gras verdorrt,
ein Kind erstickt
an bitteren Tränen,
hinter all den Mauern.

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4670 Beiträge veröffentlicht!