rattenfänger
von riemsche

 

_____

jemand ob seiner abstammung und herkunft
aufs gröbste beleidigen ist mittlerweile mehr
als nur die tat einzelner schwachköpfe
es ist ein widerwärtig spiegel unserer zeit
in welcher rassisten den schutz der anonymität
nicht mehr nötig_ keine angst mehr haben
erkannt zu werden rassismus bleibt rassismus
egal ob er im dunstkreis gepflegt wirkender
einfamilienhäuser oder in aller öffentlichkeit
vor millionen zeitzeugen praktiziert wird
doch letzteres ist nebst irrsinn ein klares indiz
für eine wahrhaft alarmierende entwicklung

als obs für n hirnstillstand nicht reichen würd
dass da parteien mit fremdenfeindlich slogans
auf stimmenfang gehen ihm wie s beliebt bereit
willig den weg in unser strassenleben ebnen
personen sich abfällig über fremde und deren
kulturkreis äußern wieder trauen damit raum
und gehör zu verschaffen _das wird man doch
wohl noch sagen dürfen_ heißt es dann
die prompte antwort drauf muss lauten: NEIN
rassismus hat mit freier meinung nichts zu tun
innert guter gesellschaft nichts zu suchen

_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 656 Autoren 4476 Beiträge veröffentlicht!