Hommage an Elton John; Raketen mann
von Thomas Koschinski (thomas_d)

 

Liedertext

Gestern Abend hat sie meine Reisetaschen für den Flug gepackt,
der Countdown endet um 9 Uhr früh.
Dann werde ich aufsteigen wie ein Papierdrachen.

Ich habe Heimweh nach der Erde, mir fehlt meine Frau.
Im Weltraum ist es einsam,
wenn während des Fluges die Zeit stillsteht.


Ich denke, es wird noch lange, lange dauern,
bis mir bei der Landung wieder einmal klar wird,
dass ich nicht der bin, für den mich alle halten,
nein, nein -
ich bin nur ein Astronaut,
dem hier oben vor lauter Einsamkeit die Sicherung durchbrennt.

Mars ist kein Ort, um Kinder großzuziehen -
tatsächlich ist es dort höllisch kalt.
Und selbst, wenn du wolltest: ist ja niemand da zum Großziehen.

Von diesem ganzen Wissenschaftskram verstehe ich nichts,
ich mache nur meinen Job, fünf Tage die Woche,
als Astronaut.

Ich denke, es wird noch lange, lange dauern,
bis mir bei der Landung wieder einmal klar wird,
dass ich nicht der bin, für den mich alle halten,
nein, nein -
ich bin nur ein Astronaut,
dem hier oben vor lauter Einsamkeit die Sicherung durchbrennt

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 672 Autoren 4591 Beiträge veröffentlicht!