Der Brunnen
von Roland Lach (mutabor1970)

 

In einem Brunnen saß ein alter Mann. " Was tun Sie da unten? ",fragte ich ihn. " Das kalte Wasser ist doch nicht gut für Sie." "Ich stieg hier runter, um zu sterben. Es dauert nicht mehr lange und ich bin ein Geist." " Was tut ein Geist in einem Brunnen?" , fragte ich. Er antwortet Fragenden, wie sie zu leben haben. Du mußt, Junge, in den Wald. leben als Weißer alleine. "Ich hab eine Frau, Sie müssen das verstehen. " Es war ein Hinterhof in irgendwo in New Dehli .

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4690 Beiträge veröffentlicht!