nebenBeifahrer
von riemsche

 

_____

Ein Frühverkehr für Drümsler und Gedankenleser. Biegt er jetzt ab, oder doch nicht, und wenn_ wohin soll s gehen? Die angepeilt Begrenzungslinie ist trügerischer Hinweis, Hintermann und Gegenverkehr können sich d Blinker denken. Wennst Glück hast, huscht n Kamikaze bei Dunkelgelb durchs Standbild, wer der Reaktionszeit und Bremsweg aller Unfreiwilligen, die ihm in d Quere kommen, ausreizt. Der für gesund befunden Sicherheitsabstand variiert von Größe Jumboparkplatz für Leut in rollend Hutschachteln bis Löschblattstärke für d beinhart Manndeckung von sich selb Überschätzer. Ein Blick in d Fahrerkabine vor einem sollt nem Einspurigen nach Möglichkeit reichen. Viel mehr an Vorwarnzeit hast nicht. Siehst dann wen mit m Handy Händchenhalten, fingern nervöse Stabilisatoren irgendwo zwischen verlassen Steuer, Aschenbecher, Lautstärkeregler oder sind mit Copilot/in und Zeichensprache beschäftigt, erhebt sich d Frage Wer fährt das Ding? Das beim vielleicht überraschend Überholvorgang herauszufinden, könnt schmerzhaft enden. Also üb dich in Eselsgeduld, hab abiz Zeit. Die Linksabbiegerin beim Jokahochhaus hat davon auf alle Fälle jeeeede Menge. Rückstau bis zur Evangelischen und trotz Hupkonzert und immer hektischer werdend Kopfschütteln immer noch rechts oder links punktuell ein Gefährt in Sicht, das möglicherweise Überschall drauf hat. Situationen, in denen ich mir n MegaMagneto wünsche, der da zack vom Himmel rüsselt, sie hier ganz sachte aus m Verkehr zieht und mitten in Jaipur zur RushHour in dritter Spur nebs nem Arbeitselefant zur Nachschulung einreiht. Aua- die glühend Kippe hätt ohne Visier ins Aug gehen können. Nu was soll´s - heut ist ja Aschermittwoch.
_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4706 Beiträge veröffentlicht!