trocken Übung
von riemsche

 

_____

Gefangen genommene Stadttauben _weil die außer reinlich Denkmalschützer und Risikorentner kaum wer vermisst und man alternativ einer Jungensterblichkeit von bis zu 90% entgegenwirkt_ werden in streng geheim, sieben mal sieben Klafter tief unter der Erde befindlichen Laboratorien mit einem Brei aus Kokosflocken, Mandelbutter, pulverisiert Lotus und Fluor/Kohlenstoff-Polymer gefüttert und schrittweise an Temperaturen um die -243°C gewöhnt. Die großzügig dimensionierten Vogelvolieren verankert man dazu in einem Windkanal, in welchem konstant Stärke5 herrscht.

Das verleiht dem Gefieder eine enorm hohe Dichte bei gleichzeitigem Gewichtsverlust. Die einzelnen Härchen, mit denen sich die Daunen für d strenge Kälte rüsten, sind im Aufbau röhrenförmig, dem inneren Kanalsystem wohnt ein 3fach Vakuum inne. Nanowolle dieser Art ist durch ihre mikrorauh Beschaffenheit zudem schmutzabweisend - die Taubendaune oberflächlich wasserfest versiegelt, da die Pürzeldrüsen der Vögel dank speziell Ernährung und massivem Gegenwind nunmehr imstande sind, körpereigenes Teflonfett zu generieren.

Hydrophobierte Daune bedeutet wortwörtlich: Federn wurde erfolgreich die Angst vor Wasser suggeriert. Dies schließt begleitend Optimierung wie den Lotuseffekt auf die Natürliche mit ein.

Den winterhart Probanden fällt s Gefieder periodisch von ganz alleine aus und muss am Ende nur noch eingesammelt werden. Auch dies eine völlig schmerzfreie Prozedur, die käuflich Tierschutzrecht entspricht. Das Einsammeln der Federn wird vom einem _wie uns glaubhaft versichert wurde_ sehr tierlieb programmiert Maschinenpark bewerkstelligt. Als Impuls vorab genügt es, den Vögeln strahlendes Sommerwetter mittels entsprechend Höchsttemperaturen vorzugaukeln. Die Methode, sie dafür in Zeitlupe auf Förderbändern durch unterirdische Plantagen und entlang aktiver Verbrennungsanlagen benachbarter Pharmariesen zu schicken, hat sich in diesen Belangen als die effektivste erwiesen.

Nach Erfüllung einer sich an aktuell Nachfrage in Sachen Outdoor orientierenden 24/7-Quote sehen die Tauben wieder Tageslicht und werden in der Nähe lokaler Altstadt in Ehren entlassen. Wegen weiterführend Quarantäne, deren Vorschrift und aus Gründen der Hygiene bleibt es ihnen in Folge aber auf Lebzeiten untersagt, mit gewöhnlich Artgenossen ihrer Spezies zu verkehren, vögeln oder gar Hochzeit zu feiern.
_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 677 Autoren 4669 Beiträge veröffentlicht!