traumurlaub
von riemsche

 

_____

ich trag mein sturmgepäck wohin
und schlepps in folge wieder her
find jahre später in ihm drin
tief salz_gen sand vom meer

den hat der wind mir zugesteckt
wenn kleinlaut ich am ufer sass
an stille schrieb faul ausgestreckt
mein buch verflossner jahre las

es nützt die prise in der tasche
sobald wer hupt mich fernweh quält
ich horte kies in einer flasche
auf dass mein schatz mir mehr erzählt

_____

Autorenplattform seit 13.04.2001. Zur Zeit haben 657 Autoren 4485 Beiträge veröffentlicht!